Schalke-Talent vom Pech verfolgt

Graz: Avdijaj erneut verletzt

SID
Freitag, 22.01.2016 | 11:41 Uhr
Donis Avdijaj hat bei Schalke noch einen Vertrag bis 2019
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Stürmertalent Donis Avdijaj von Schalke 04 ist erneut verletzt. Der bis zum Sommer an Sturm Graz ausgeliehene 19-Jährige musste das Trainingslager der Österreicher in Belek verlassen.

Avdijaj hatte am Donnerstag aufgrund von Oberschenkelproblemen die Trainingseinheit abbrechen müssen. Bereits am Freitag flog er vorzeitig heim.

Avdijaj, der auf Schalke noch einen Vertrag bis 2019 mit einer Ausstiegsklausel und einer festgeschriebenen Ablösesumme von angeblich knapp 50 Millionen Euro besitzt, musste bereits vor der Winterpause wegen muskulärer Probleme wochenlang pausieren. Die Königsblauen hatten im Winter auf eine vertraglich mögliche vorzeitige Rückholaktion des Deutsch-Albaners verzichtet.

Alles zu Sturm Graz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung