Fussball

AS: Raul vor Karriereende

SID
Raul wechselte im Oktober 2014 in die zweitklassige North American Soccer League
© getty

Der ehemalige spanische Nationalspieler und Schalker Bundesligaprofi Raul möchte Cosmos New York wieder verlassen. Der 38-Jährige soll laut AS dem Verein mitgeteilt haben, dass er im November seinen Vertrag vorzeitig auflösen und seine Karriere beenden möchte.

Der Stürmer fühle sich müde und wolle mit seiner Familie wieder zurück nach Madrid kehren.

Raul wechselte im Oktober 2014 zum amerikanischen Traditionsklub in die zweitklassige North American Soccer League. Der Verein soll ihm aber auch angeboten haben, als Jugendtrainer weiter in New York zu arbeiten.

Raul im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung