UEFA-Präsident geht gegen Suspendierung vor

Medien: Platini-Einspruch eingereicht

SID
Samstag, 10.10.2015 | 11:50 Uhr
Platini möchte scheinbar gegen die Suspendierung vorgehen und sich zurückkämpfen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Michel Platini hat am Samstag bei der Berufungskommission des Weltverbandes wie angekündigt fristgerecht Einspruch gegen seine 90-tägige Suspendierung als FIFA-Vizepräsident und Chef der UEFA eingelegt.

Das meldete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Quellen aus dem Umfeld des Franzosen. Die Einspruchsfrist läuft Samstag um 24.00 Uhr ab.

Platini ist seit Donnerstag aufgrund einer Entscheidung der FIFA-Ethikkommission bis einschließlich 5. Januar für sämtliche Tätigkeiten im Fußball gesperrt.

Der 60-Jährige, der trotz der bisher unerklärten Millionen-Zahlung der FIFA für seine Beraterdienste für die Nachfolge des ebenfalls suspendierten FIFA-Bosses Joseph S. Blatter (Schweiz) kandidieren möchte, hatte kurz nach Bekanntgabe der Entscheidung seinen Einspruch angekündigt und die Vorwürfe insgesamt als haltlos bezeichnet.

Auch Blatters Rechtsanwälte hatten noch am vergangenen Donnerstag die Anrufung der Berufungskommission in Aussicht gestellt. Zum Eingang von Blatters Protest beim Gremium unter der Leitung von Larry Mussenden (Bermuda) lagen bis zum späten Samstagvormittag keine Angaben vor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung