Nakhid bekommt keine Zulassung

SID
Mittwoch, 28.10.2015 | 10:55 Uhr
David Nakhid hat keine Chance mehr auf die Blatter-Nachfolge
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Kandidatenliste für die Wahl eines neuen Präsidenten der FIFA umfasst nur sieben statt ursprünglich acht Namen. Der frühere Profi David Nakhid (Trinidad und Tobago) ist vom Ad-Hoc-Wahlkomitee nicht für die Wahl eines Nachfolgers des suspendierten Verbandschefs Joseph S. Blatter zugelassen worden, wie aus der am Mittwoch von der FIFA bestätigten vorläufigen Kandidatenliste hervorgeht.

Weiter Hoffnungen können sich demnach der Südafrikaner Tokyo Sexwale, der Schweizer UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino, der jordanische Prinz Ali bin al Hussein, der bahrainische Scheich Salman bin Ibrahim al Khalifa, Liberias Verbandspräsident Musa Hassan Bility, der frühere FIFA-Berater Jerome Champagne und der momentan ebenfalls suspendierte UEFA-Präsident Michel Platini (beide Frankreich) machen.

Das Komitee führt in seinem nächsten Schritt vor der endgültigen Zulassung für jeden Kandidaten einen Integritätscheck durch. Lediglich bei Platini erfolgt die Überprüfung seines Leumunds erst nach Ablauf seiner Suspendierung.

Nakhid dürfte über die Bedingungen der FIFA für Kandidaten auf das Präsidentenamt gestolpert sein. Während die Statuten von Kandidaten mindestens für die vergangenen drei Jahre eine Tätigkeit im organisierten Fußball verlangen, kann Nakhid lediglich auf Erfahrungen als Betreiber einer Fußball-Schule verweisen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung