Griechenland weiter auf Trainersuche

Medien: Schuster-Deal geplatzt

SID
Mittwoch, 30.09.2015 | 15:31 Uhr
Bernd Schuster wird scheinbar nicht Griechen-Coach
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Serie A
Live
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der unmittelbar bevorstehende Deal mit Bernd Schuster (55), der neuer Cheftrainer der griechischen Nationalmannschaft werden sollte, ist offenbar geplatzt. Dies berichten übereinstimmende zahlreiche Medien.

Als neuer Coach der Griechen werden nur wieder Felix Magath, Meistertrainer mit Bayern München und dem VfL Wolfsburg, und der Niederländer Martin Jol (früher Hamburger SV) gehandelt. Unter Coach Otto Rehhagel hatten die Hellenen 2004 durch den EM-Triumph in Portugal ihren größten internationalen Erfolg gefeiert.

Offenbar war der Versuch des griechischen Verbandes EPO, Schuster zu einer Zusammenarbeit mit Kostas Tsanas, der Assistent des Deutschen werden sollte, zu bewegen, ausschlaggebend für das Scheitern der Verhandlungen. Der Europameister von 1980 wollte angeblich einen Neuanfang mit einem eigenen Co-Trainer.

Dabei schien der Abschluss der Verhandlungen nur Formsache. In den griechischen Medien war am Mittwoch schon über einen Zweijahresvertrag für den deutschen Fußballlehrer und eine Dotierung von 600.000 Euro per annum berichtet worden. Darüber hinaus sollte dem "blonden Engel" offenbar eine Bonuszahlung von einer halben Million Euro in Aussicht gestellt worden sein, sollte er den ehemalige EM-Champion zur WM-Endrunde 2018 nach Russland führen.

Makarian zurückgetreten

Schuster war zuletzt bis 2014 beim FC Malaga in Spanien tätig. Außerdem betreute der 21-malige deutsche Nationalspieler unter anderem Real Madrid, Besiktas Istanbul, Schachtjor Donezk, den FC Getafe, UD Levante, den 1. FC Köln und Fortuna Köln.

Die Griechen haben mit nur drei Punkten aus acht Spielen bislang eine desaströse EM-Qualifikation gespielt, verloren dabei zu Hause gegen die Färöer mit 0:1. Die Hellenen sind Tabellenletzter der Gruppe F. Im Juli war der Uruguayer Sergio Makarian als Nationaltrainer zurückgetreten, U21-Coach Tsanas war seitdem als Interimstrainer im Einsatz.

Unter Tsanas gab es an den jüngsten beiden Spieltagen eine 0:1-Heimpleite gegen Finnland und ein 0:0 in Rumänien. Das nächste EM-Qualifikationsspiel findet am 8. Oktober in Nordirland statt.

Bernd Schuster im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung