"Flamengo so wichtig wie Bayern"

Von Adrian Franke
Mittwoch, 08.07.2015 | 10:38 Uhr
Paolo Guerrero möchte den Aufwind aus der Copa mit zu seinem neuen Verein nehmen
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Paolo Guerrero kommt für viele Fans als Heilsbringer zu Flamengo Rio de Janeiro, der Stürmer selbst brennt bereits für den neuen Klub. Flamengo müsse sich im Weltfußball vor dem FC Bayern nicht verstecken und Guerrero schwärmte bereits von seinen neuen Fans.

"Das ist einer der glücklichsten Momente meines Lebens, weil ich zu einem Klub komme, der weltweit anerkannt ist und genauso wichtig wie die Bayern", erklärte der Stürmer auf Sport1-Nachfrage und fügte hinzu: "Ich habe in Deutschland schon für den FC Bayern gespielt hat, der auch einer der großen Klubs der Welt ist. Flamengo ist einer der größten Klubs der Welt, ich glaube, er hat mehr Fans als Bayern."

Weiter erklärte er bei seiner Vorstellung: "Ich freue mich, zu einem solch wichtigen Verein zu wechseln und bin sehr stolz, für Flamengo zu spielen. Ich werde alles geben, damit wir uns in den Bereichen verbessern, in denen wir uns verbessern müssen, damit wir in diesem Jahr etwas Großes erreichen. Ich weiß, dass Flamengo viel Geschichte hat, nicht nur in Brasilien. Es hat die besten Fans der Welt, ich werde alles für Flamengo geben."

Flamengo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung