Fussball

Kein Interesse an Lukas Podolski

SID
Hamza Hamzaoglu will Lukas Podolski nicht verpflichten
© getty

Galatasaray-Trainer Hamza Hamzaoglu hat Gerüchte um ein angebliches Interesse seines Klubs an Arsenals deutschem Nationalspieler Lukas Podolski dementiert.

"Wir haben Podolski nicht auf dem Schirm. Er war es im Winter, aber jetzt ist er es nicht", stellte Hamzaoglu gegenüber TRT klar. Im Januar wechselte der 30-Jährige auf Leihbasis von den Gunners zu Inter Mailand, Galatasaray ging leer aus. In Italien setzte sich Podolski allerdings nicht durch so kehrt er nun nach London zurück.

Da der Angreifer in der neuen Saison auch bei Arsenal vermutlich keine zukunft hat, kursieren Wechselgerüchte. Und da wurden Galatasaray bislang die größten Chancen nachgesagt. Am Mittwoch hatte Werder Bremens Manager Thomas Eichin ein Interesse an Podolski dementiert.

Alles zu Galatasaray

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung