Fussball

Ivorer suchen neuen Nationalcoach

Von SPOX
Trainer-Legende Trap hat noch lange nicht fertig: Bald könnte er die Ivorer trainieren
© getty

Giovanni Trapattoni und Raymond Domenech sind zwei von insgesamt 59 Bewerbern, die sich einen Trainerposten bei der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste vorstellen könnten.

Der Afrikameister befindet sich aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für Herve Renard, der Ende Mai als Trainer beim französischen Erstligisten OSC Lille anheuerte. Nun hat der ivorische Fußballverband eine Liste der möglichen Nachfolger veröffentlicht.

Keshi und Kasperczak weitere Optionen

Neben Trapattoni, der Meisterschaften in Italien, Deutschland und Portugal feiern konnte, sowie Domenech befindet sich auf jener Liste auch der ehemalige nigerianische Nationaltrainer Stephen Keshi.

Ebenfalls ein Kandidat ist Henryk Kasperczak - ehemaliger Trainer von Marokko, Mali und dem Senegal - sowie der Engländer Dave Jones, der seit seiner Entlassung bei Sheffield Wednesday im Dezember 2013 ohne Job ist.

Giovanni Trapattoni im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung