Gefängnisstrafen für deutsche Hools

SID
Donnerstag, 14.05.2015 | 10:11 Uhr
Die Polizei in Holland wurde von deutschen Hooligans angegriffen
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Ein Gericht im niederländischen Middelburg hat vier deutsche Hooligans zu Gefängnisstrafen zwischen vier und fünf Monaten verurteilt.

Die aus dem Ruhrgebiet stammenden Männer hatten sich im vergangenen Monat in Renesse Schlägereien unter anderem mit der Polizei geliefert, dabei waren zwei Beamte verletzt worden.

Die Angeklagten werden zur Anhängerschaft des Bundesligisten Schalke 04 gezählt. Einer der Beschuldigten konnte mit Hilfe der Bilder einer Videokamera überführt werden und erhielt fünf Monate Gefängnis. Die anderen kamen mit jeweils vier Monaten davon.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung