Fussball

Rangers-Aufstieg fast geplatzt

SID
Die Fans der Glasgow Rangers werden wohl auch im nächsten Jahr mit der zweiten Liga vorliebnehmen
© getty

Die Rückkehr der Glasgow Rangers in die erste schottische Liga ist so gut wie geplatzt.

Im Hinspiel des Play-off-Finals gegen den Premiership-Vorletzten FC Motherwell kassierte der Rekordmeister eine 1:3 (1:2)-Heimniederlage.

Das Rückspiel findet am Sonntag statt. Die Rangers waren 2012 wegen eines Insolvenzverfahren zum Zwangsabstieg in die vierte Liga verurteilt worden.

Der Kader von den Glasgow Rangers im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung