Fussball

Webb und Li ihrer Ämter enthoben

SID
Jeffrey Webb wurde vorübergehend seines Amtes enthoben
© getty

Der Verband für Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik (CONCACAF) hat die beiden festgenommenen Funktionäre Jeffrey Webb (Kaimaninseln) und Eduardo Li (Costa Rica) gemäß der Statuten vorübergehend ihrer Ämter enthoben.

Für Präsident Webb fungiert zunächst sein Vize Alfredo Hawit (Honduras) als Verbandschef. Das Exekutiv-Komitee berief zudem Victor Montagliani (Kanada), Justino Compean (Mexiko) und Sunil Gulati (USA) in ein Spezial-Komitee.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung