Eklat nach Benefizspiel

Maradona brennen Sicherungen durch

SID
Sonntag, 12.04.2015 | 14:46 Uhr
Diego Maradona erlaubte sich mal wieder einen Aussetzer und attackierte einen Journalisten
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
MoJetzt
Alle Highlights des Spieltags
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Primera División
Live
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Ausgerechnet im Rahmen eines Benefizspiels unter dem Motto "Spiel für den Frieden" erlaubte sich der argentinische Fußball-Heilige Diego Maradona eine neuerliche Entgleisung.

Medienberichten zufolge schlug Maradona nach Abpfiff eines Charity-Kicks in Kolumbiens Hauptstadt Bogota zur Unterstützung der Friedensgespräche zwischen den FARC-Rebellen und der Regierung einem Journalisten die Kamera aus der Hand. Ein beistehender Ordner soll anschließend noch einen Fußtritt verpasst bekommen haben.

"D10S" als Friedens-Missionar

Trotz seines emotionalen Aussetzers hielt der 54-Jährige ein Plädoyer für einen Waffenstillstand zwischen den verfeindeten Parteien, deren langjähriger Konflikt in den letzten Jahren knapp 250.000 Tote gefordert hat. "Die Anerkennung verdient ihr auf den Rängen, die Menschen, die Frieden wollen. Wir können hier rumkicken, aber nur ihr könnt den Frieden gewinnen, den ihr so sehr verdient. Es reicht mit der Gewalt in Kolumbien", verkündete er.

Zuvor hatte der Exzentriker einmal mehr bewiesen, wie wohl er sich auf dem grünen Rasen fühlt: Maradona hatte den 2:1-Siegtreffer für sein Team erzielt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung