Leverkusen-Leihgabe unterschreibt bis 2019

Ajax zieht Kaufoption bei Milik

SID
Mittwoch, 01.04.2015 | 18:03 Uhr
Arkadiusz Milik darf bis 2019 für Ajax jubeln
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der polnische Nationalstürmer Arkadiusz Milik wechselt dauerhaft vom Bundesligisten Bayer Leverkusen zum niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam.

Der sechsmalige Europapokal-Sieger zog die Kaufoption für den bislang nur ausgeliehenen 21-Jährigen und stattete ihn mit einem Vertrag bis 2019 aus. Bayer soll rund drei Millionen Euro Ablöse erhalten.

Milik war zu Beginn der Saison an Ajax ausgeliehen worden und hatte in 20 Ligaspielen elf Treffer erzielt. Bayer hatte den Polen im Januar 2013 von Gornik Zabrze verpflichtet, für die Rheinländer bestritt er aber nur sechs Bundesliga-Spiele. 2013/14 war Milik an den FC Augsburg verliehen.

Arkadiusz Milik im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung