Dienstag, 31.03.2015

Erfolg über Neuseeland

Südkorea siegt bei Cha-Abschied

Die südkoreanische Nationalmannschaft mit Trainer Uli Stielike hat im zweiten Heim-Länderspiel innerhalb von vier Tagen den erwarteten Sieg gefeiert, sich aber über weite Strecken sehr schwer getan. In Seoul bezwang der WM-Halbfinalist von 2002 Neuseeland mit 1:0 (0:0). Sung-Jae Lee (86.) sicherte den Erfolg.

Doo-Ri Cha hat gegen Neuseeland sein letztes Länderspiel absolviert
© getty
Doo-Ri Cha hat gegen Neuseeland sein letztes Länderspiel absolviert

Der langjährige Bundesliga-Profi Du-Ri Cha absolvierte sein 74. und letztes Länderspiel. Nach der Partie verabschiedete sich der 34 Jahre alte Ex-Frankfurter unter Tränen von den Fans.

Am vergangenen Freitag hatte es in Daejeon gegen Usbekistan ein 1:1 gegeben. Bei den Gastgebern wirkten im Mainzer Ja-Cheol Koo, der zur Halbzeit eingewechselt wurde, sowie den von Beginn an spielenden Heung-Min Son (Bayer Leverkusen), Dong-Won Ji (FC Augsburg) und Joo-Ho Park (Mainz) insgesamt vier Bundesliga-Profis mit.

Der Kader von Südkorea im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.