Cruyff unterstützt van Praag

SID
Montag, 02.02.2015 | 18:34 Uhr
Johan Cruyff unterstützt die Kandidatur von Michael van Praag bei der Wahl zum FIFA-Präsidenten
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Johan Cruyff unterstützt wie erwartet die Kandidatur seines Landsmanns Michael van Praag bei der Wahl zum FIFA-Präsidenten. Das gab die niederländische Legende in einer Kolumne bekannt.

"Ich kenne ihn jetzt 50 Jahre und wir sind noch immer gute Freunde. Er ist eine Person, auf die man zählen kann. Folglich stehe ich ihm immer zur Verfügung", schrieb Cruyff in seiner Kolumne in der Tageszeitung "De Telegraaf" über den niederländischen Verbandsboss.

Am vergangenen Mittwoch bei der Bekanntgabe seiner Kandidatur hatte van Praag bereits gesagt, dass er mit Cruyffs Unterstützung rechne: "Wie sie wissen, hat Johan kein mobiles Telefon. Er ist in den Ferien. Ich habe versucht, ihn in Barcelona zu erreichen. Aber ich konnte nur die Haushälterin sprechen."

Van Praags Mitbewerber Luis Figo bezeichnete Cruyff als "exzellenten Kandidaten", dem es allerdings an Erfahrung mangele. "Deswegen wäre es gut, wenn Figo van Praag dieses Mal unterstützt", glaubt der Vize-Weltmeister von 1974. Neben dem derzeitigen Präsidenten Joseph S. Blatter tritt auch Prinz Ali bin Al Hussein aus Jordanien an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung