De Boer: "Allzeit willkommen"

SID
Montag, 16.02.2015 | 10:32 Uhr
Rafael van der Vaart wird von Frank de Boer umworben
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Trainer Frank der Boer vom niederländischen Spitzenklub Ajax Amsterdam umschmeichelt Kapitän Rafael van der Vaart vom Hamburger SV.

"Mit seiner Erfahrung denke ich, dass er allzeit willkommen ist", sagte der 44-Jährige im TV-Sender "Fox-Sports". Zwar sei das Thema derzeit nicht aktuell, aber de Boer könnte sich eine Rückkehr des früheren Ajax-Regisseurs offenbar vorstellen.

"Unsere ersten Pfeile zielen auf andere Optionen, aber ich denke, dass er eine interessante Option für uns ist", ergänzte de Boer.

Van der Vaart steht beim HSV nur noch bis Saisonende unter Vertrag, eine Entscheidung über seine Zukunft ist noch nicht gefallen. Der 32-Jährige spielte bereits von 2000 bis 2005 für Ajax.

Rafael van der Vaart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung