Beschluss von UEFA

Polen trägt U21-EM 2017 aus

SID
Montag, 26.01.2015 | 20:05 Uhr
Das Exekutivkomitee der UEFA beschloss die Ausrichtung der U-21-EM 2017 an Polen zu vergeben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Die Europameisterschaft der U21-Nationalmannschaften wird 2017 in Polen ausgetragen. Das beschloss das Exekutivkomitee der europäischen Fußball-Union UEFA auf seiner Sitzung am Montag in Nyon.

Bei der Endrunde in gut zwei Jahren nehmen erstmals zwölf Mannschaften teil, seit 2000 hatten die Turniere jeweils mit acht Teams stattgefunden.

Die Auslosung für die Qualifikation für 2017 findet am 5. Februar statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung