Montag, 26.01.2015

Barca-Verteidiger droht Strafe wegen Steuerhinterziehung

Pique: Ärger mit Finanzamt

Gerard Pique hat Ärger mit dem Finanzamt. Nach übereinstimmenden Medienberichten ist der 27-Jährige vom FC Barcelona durch eine Steuerprüfung gefallen und soll 2,45 Millionen Euro nachzahlen.

Gerard Pique hat Ärger mit der Finanzamt
© getty
Gerard Pique hat Ärger mit der Finanzamt

Geprüft wurden angeblich die Steuererklärungen von 2007 bis 2010. Der Innenverteidiger will gegen den Bescheid vor Gericht vorgehen.

Alle Infos zur Primera Division

Das könnte Sie auch interessieren
Carles Alena will keine großen Töne spucken

Barcelona: Supertalent Alena gibt sich bescheiden

Vitolo hat noch bis 2020 Vertrag in Sevilla

Vitolo spricht über mögliches Barca-Engagement

Neymar soll auf Cristiano Ronaldo und Lionel Messi folgen

Belletti: "Neymar wird bald der Beste der Welt sein"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.