Aus Kroatien verpflichtet

Ried holt Ex-St.Paulianer Filipovic

SID
Mittwoch, 17.12.2014 | 13:26 Uhr
Petar Filipovic wechselt von NK Slaven Belupo Koprivnica zum SV Ried
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Deutsch-Kroate Petar Filipovic wechselt vom kroatischen Erstligisten NK Slaven Belupo Koprivnica zum österreichischen Fußball-Bundesligisten SV Ried.

Der 24-Jährige, der von 2002 bis 2012 beim FC St. Pauli in seiner Geburtsstadt Hamburg spielte, hat einen Vertrag für eineinhalb Jahre mit der Option für ein weiteres unterschrieben.

"Petar Filipovic machte im Probetraining einen sehr guten Eindruck. Er hat gezeigt, dass er einen guten linken Fuß hat. Er ist körperlich robust und zweikampfstark", sagte SVR-Cheftrainer Oliver Glasner.

Der SV Ried im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung