Samstag, 06.12.2014

Aufsteiger holt das Double in Japan

Gamba Osaka feiert zweiten Meistertitel

Aufsteiger Gamba Osaka hat nach dem Pokalsieg auch die japanische Meisterschaft gewonnen. Der Mannschaft von Trainer Kenta Hasegawa reichte am letzten Spieltag ein 0:0 bei Tokushima Vortis.

Gamba Osaka feiert den Meistertitel
© getty
Gamba Osaka feiert den Meistertitel

Die punktgleichen Urawa Red Diamonds hatten gleichzeitig gegen Nagoya Grampus Eight trotz Führung mit 1:2 (1:0) verloren.

Osaka war als Zweitliga-Meister der Saison 2013 in die J-League aufgestiegen. Für den Klub war es der zweite Titel nach 2005.

Am 13. Dezember hat Gamba im Endspiel um den Emperors Cup gegen Zweitligist Montedio Yamagata die Chance auf das Triple.

Das könnte Sie auch interessieren
Gianni Infantino ist wegen der Kritik an den Arbeitsbedingungen in Katar unbesorgt

Infantino-Lob für gekühlte Helme und Handtücher in Katar

Danny Jordaan fordert fünf weitere WM-Startplätze für Afrika

Mega-WM 2026: Afrika will fünf zusätzliche Startplätze

Sebastian Giovinco wechselte 2015 aus Turin nach Toronto

Berater: Giovinco "fürs Erste" nicht nach China


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.