Wohl kein Wechsel zu Real

Sterling vor Reds-Verlängerung

Von Marco Nehmer
Samstag, 22.11.2014 | 13:34 Uhr
Raheem Sterling (r.) steht vor einer Verlängerung bei den Reds
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Das Werben von Champions-League-Sieger Real Madrid um Raheem Sterling läuft wohl ins Leere, der 19 Jahre alte Youngster vom FC Liverpool steht vor seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung bei den Reds über die bisherige Laufzeit bis 2017 hinaus.

Wie der "Mirror" berichtet, steht eine Verlängerung bis 2020 im Raum, in den kommenden Wochen soll der Deal festgezurrt werden. "Der Klub hat mit meinen Beratern gesprochen und hoffentlich kann es schon bald etwas zu melden geben" so Sterling.

"Ich hoffe, hier in Liverpool meine gesteckten Ziele in den kommenden Jahren erreichen zu können", erklärte der Nationalspieler, der seit 2010 zu den Reds wechselte und in der Jugendakademie ausgebildet wurde. Zuletzt war Sterling mit einem Wechsel nach Madrid in Verbindung gebracht worden.

Raheem Sterling im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung