Mittwoch, 19.11.2014

Nach Verstoß gegen Auflagen

Pele-Sohn zurück ins Gefängnis

Wegen Verstößen gegen seine Meldepflicht ist Edinho, Sohn des brasilianischen Fußball-Idols Pele, am Dienstag erneut inhaftiert worden. Nach seiner Verurteilung Ende Mai zu 33 Jahren Gefängnis wegen Geldwäsche und Drogengeschäften war der 44-Jährige nach einer vorübergehenden Festnahme mit einer elektronischen Fußfessel freigelassen worden.

Edinho, Sohn von Pele, muss wieder zurück ins Gefängnis
© getty
Edinho, Sohn von Pele, muss wieder zurück ins Gefängnis

Diese Entscheidung hob nun ein Gericht auf, nachdem der frühere Torhüter gegen seine Auflagen verstoßen hatte. Sein Vater Pele hatte zuletzt mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Der 74-Jährige war am vergangenen Wochenende nach einer Operation wegen Nierensteinen aus einer Klinik in São Paulo entlassen worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Karel Jarolim konnte mit er Leistung zufrieden sein

DFB-Gegner Tschechien mit klarem Sieg

Miguel Angel Moya absolvierte bereits 18 Spiele in dieser Saison für Atletico Madrid

Atletico Madrid: Moya verlängert seinen Vertrag

Hugo Lloris ist mit seinem Trainer zufrieden

Lloris warnt Tottenham: Bleibe bei Pochettino


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.