Sponsorenvertrag läuft in diesem Jahr aus

Medien: Sony verlängert mit FIFA nicht

SID
Dienstag, 25.11.2014 | 09:27 Uhr
Nach diesem Jahr wird die FIFA wohl kein Geld mehr von Sony erhalten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Elektronikkonzern Sony beendet offenbar sein Sponsoren-Engagement bei der FIFA. Laut japanischen Medienberichten werde Sony den in diesem Jahr auslaufenden Vertrag nicht verlängern, wohl aus Kostengründen.

Für den auslaufenden Vertrag hatte Sony angeblich rund 225 Millionen Euro für acht Jahre überwiesen - eine neue Einigung würde den Konzernriesen noch teurer zu stehen kommen.

Als Nachfolger steht offenbar schon der südkoreanische Mischkonzern Samsung in den Startlöchern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung