Mittwoch, 12.11.2014

WM-Finaltreffer nicht auf der Shortlist

Kein Puskas Award für Götze-Treffer

Der WM-Finaltreffer des deutschen Nationalspielers Mario Götze gegen Argentinien (1:0 nach Verlängerung) steht nicht auf der Shortlist zur Wahl des schönsten Tors des Jahres der FIFA.

Mario Götze hat das entscheidende Tor im WM-Finale erzielt
© getty
Mario Götze hat das entscheidende Tor im WM-Finale erzielt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Für den Puskás Award, benannt nach der ungarischen Legende Ferenc Puskás, nominiert sind dagegen unter anderem Schwedens Superstar und Titelverteidiger Zlatan Ibrahimovic und die WM-Treffer des Niederländers Robin van Persie, des Kolumbianers James Rodriguez und des Australiers Tim Cahill.

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Götze, Manuel Neuer und Thomas Müller hoffen auf eine weitere Trophäe

Sechs Weltmeister stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Bei den Bauarbeiten für das Khalifa International Stadium sollen besonders kritische Bedingungen geherrscht haben

WM 2022: Arbeiter werden "weiter ausgenutzt"

Reinhard Grindel wusste die Arbeit der beiden entlassenen FIFA-Ethiker zu schätzen

Grindel bedauert Entlassung der FIFA-Ethiker


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.