Dienstag, 25.11.2014

Nur neun Tage nach der Entlassung

Pele muss zurück ins Krankenhaus

Brasiliens Legende Pele (74) hat sich nur neun Tage nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus am Montag wieder in klinische Obhut begeben müssen.

Pele muss nur neun Tage nach seiner Entlassung wieder ins Krankenhaus
© getty
Pele muss nur neun Tage nach seiner Entlassung wieder ins Krankenhaus
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bei einer Routine-Untersuchung nach seiner Nierenstein-Operation wurde laut Medienberichten eine Harnweg-Infektion festgestellt, die vorerst stationär im Albert-Einstein-Krankenhaus in São Paulo mit Antibiotika behandelt wird.

Wie die Klinik mitteilte sei der Patient zur Untersuchung eingewiesen worden, sein Zustand sei stabil. Weitere Details wurden nicht veröffentlicht.

Der 74-Jährige war bereits am 12. November mit Magenproblemen ins gleiche Krankenhaus eingeliefert worden, wo die Ärzte beim dreimaligen Weltmeister umgehend Nierensteine operativ entfernten.

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Broich spielte sieben Jahre lang in der australischen A-League

Nach sieben Jahren: Broich verlässt Brisbane Roar

Thorsten Fink ist an der Seitenlinie ein gefragter Mann

Austria Wiens Trainer Fink räumt Gespräche mit FC Basel ein

Victor Montagliani hat den Bewerbungsplan erstmals bestätigt

Concacaf-Chef bestätigt gemeinsame Bewerbung von USA, Mexiko und Kanada


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.