Dienstag, 25.11.2014

Brasilien gegen Kolumbien

Copa América: Messi trifft auf Suarez

Vize-Weltmeister Argentinien um den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi trifft schon in der Gruppenphase der Copa América 2015 (11. Juni bis 4. Juli) auf den Titelverteidiger und zweimaligen WM-Champion Uruguay.

Lionel Messi trifft mit Argentinien schon in der Gruppenphase auf Uruguay
© getty
Lionel Messi trifft mit Argentinien schon in der Gruppenphase auf Uruguay

Weitere Gegner in Gruppe B sind Paraguay und Jamaika.

Für Brasilien und Superstar Neymar geht es in einer Neuauflage des WM-Viertelfinals (2:1) gegen Kolumbien mit dem WM-Torschützenkönig James Rodriguez. Zudem wurden dem fünfmaligen Weltmeister in Gruppe C Peru und Venezuela zugelost.

Gastgeber Chile bestreitet das Eröffnungsspiel gegen Ecuador (11. Juni/Santiago de Chile), weitere Gegner in Gruppe A sind Mexiko und Bolivien. Die Mexikaner sind neben Jamaika der zweite Gaststarter aus der Nord- und Mittelamerika sowie Karibik-Konföderation CONCACAF.

Die Copa América 2015 findet bei ihrer 44. Ausspielung bereits zum siebten Mal in Chile statt. Das Finale steigt am 4. Juli in der Hauptstadt Santiago de Chile. Bei der letzten Austragung 2011 in Argentinien hatte sich Uruguay im Finale gegen Paraguay durchgesetzt.

Lionel Messi im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Carlos Bacca lehnte ein Angebot aus China ab

Milans Bacca: "Glück ist wichtiger als Geld"

Lucas Digne hat Verständnis für Dimitri Payet

Digne: Marseille ist immer Payets Klub geblieben

Wayne Rooney bleibt bei Manchester United

Rooneys Bekenntnis zu ManUnited beendet China-Spekulationen


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.