Kuranyi-Gastpiel mit Moskau abgesagt

SID
Samstag, 18.10.2014 | 12:36 Uhr
Wegen frühem Wintereinbruch kann Kevin Kuranyi nicht auf Torejagd gehen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bereits Mitte Oktober hat der Wintereinbruch die russische Liga erwischt. Das Auswärtsspiel von Dynamo Moskau mit dem früheren Nationalstürmer Kevin Kuranyi bei Amkar Perm musste am Samstag abgesagt werden, weil der Rasen im Swesda-Stadion unter einer dichten Schneedecke lag. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Seit 2011 wird die russische Liga nicht mehr mit dem Kalenderjahr sondern wie bei den europäischen Topligen mit Start im Sommer ausgetragen. Die Winterpause in Russland beginnt erst im Dezember.

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung