Donnerstag, 30.10.2014

Transfer fix

Raul wechselt zu Cosmos New York

Der ehemalige spanische Nationalspieler und Schalker Bundesligaprofi Raul startet in ein neues Fußball-Abenteuer: Der 37-Jährige wird ab der Saison 2015 für den amerikanischen Traditionsklub Cosmos New York in der zweitklassigen NASL auflaufen.

Raul freut sich auf die neue Herausforderung in New York
© getty
Raul freut sich auf die neue Herausforderung in New York
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das gab Cosmos am Donnerstag bekannt. Rauls "mehrjähriger Vertrag" gilt vorbehaltlich einer erfolgreichen sportärztlichen Untersuchung.

"Jeder in der Fußballwelt kennt Cosmos und die Spieler, die für den Klub aufgelaufen sind", sagte Raul: "Ich freue mich, künftig ein Teil davon zu sein." In den 70er-Jahren hatten Weltstars wie Franz Beckenbauer und Pelé die Schuhe für den einstigen Glamourklub geschnürt.

"Wir sind natürlich begeistert, einen Spieler mit seinen Qualitäten nun im Team zu haben", sagte Cosmos-Trainer Giovanni Savarese: "Rauls Fähigkeiten sind weltbekannt. Er gibt unserem Angriff eine neue Dimension."

741 Einsätze für Real

Der Spanier soll Cosmos nicht nur auf dem Platz helfen. Raul wird gleichzeitig als technischer Berater der Jugendakademie tätig sein, die 2015 eröffnet wird. Nach seinem Karriereende soll der Stürmer dann hauptamtlich für die Akademie tätig sein.

Raúl spielte 741-mal für den spanischen Rekordmeister Real Madrid (323 Tore), mit dem er 1998, 2000 und 2002 die Champions League gewann. Von 2010 bis 2012 erzielte er für Schalke 04 in 75 Pflichtspielen 31 Tore. Für Spanien absolvierte er 102 Länderspiele.

Raul im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Raul beteiligte sich an einer Firma seiner Familie

Raul wegen geplatzter Investition vor Gericht

Raul begann seine Laufbahn 1994 bei Real Madrid und blieb dort 16 Jahre

"Richtige Zeit": Raul beendet im November Karriere

Raul bestritt 66 Spiele für Schalke 04

Medien: Raul nach New York


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.