Vertrag soll diese Woche unterschrieben werden

Medien: Raul nach New York

Von Adrian Franke
Dienstag, 21.10.2014 | 12:55 Uhr
Raul bestritt 66 Spiele für Schalke 04
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Raul steht offenbar vor einem Wechsel zu New York Cosmos. Informationen von "ESPN" zufolge wird der Spanier noch in dieser Woche seinen Vertrag unterschreiben und ab der kommenden Saison für den amerikanischen Zweitligisten in der NASL auflaufen.

Cosmos will im kommenden Jahr den Aufstieg schaffen, der 37-Jährige war nach seinem Gastspiel in Katar zuletzt vereinslos. Dem Bericht zufolge handelt es sich um einen Vertrag über mehrere Jahre, wobei Raul nicht nur als aktiver Profi eine Rolle spielen soll. Demnach ist er auch in der neu gegründeten Jugendakademie des Klubs fest eingeplant und soll helfen, Talente zu formen.

Darüber hinaus dürfte von der Real-Legende eine gewisse Anziehungskraft auf junge Spieler ausgehen. Bereits seitdem Rauls Vertrag bei Al-Saad im März ausgelaufen war hatte Cosmos versucht, den Stürmer zu verpflichten. Auch Real Madrid machte Raul aber zwischenzeitlich angeblich ein Angebot, um ihn als technischen Direktor zurück zu holen, weshalb sich die Entscheidung des Spaniers länger hinzog.

Raul im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung