Ex-Nationalspieler Gusin stirbt

SID
Mittwoch, 17.09.2014 | 18:32 Uhr
Andrej Gusin wurde nur 41 Jahre alt
© getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der frühere ukrainische Nationalspieler Andrej Gusin ist im Alter von 41 Jahren tödlich verunglückt. Der 71-malige Internationale, WM-Teilnehmer 2006 in Deutschland, starb am Mittwoch bei einem Trainingssturz zu einem Motorradrennen in Kiew.

Der frühere ukrainische Fußball-Nationalspieler Andrej Gusin ist im Alter von 41 Jahren tödlich verunglückt. Der 71-malige Internationale, WM-Teilnehmer 2006 in Deutschland, starb am Mittwoch bei einem Trainingssturz zu einem Motorradrennen in Kiew.

Gusin, der als Spieler mit Dynamo Kiew siebenmal die Meisterschaft gewann und zuletzt beim russischen Klub Anschi Machatschkala im Trainerstab tätig war, hinterlässt Frau und drei Kinder.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung