Fussball

AZ Alkmaar länger ohne van Basten

SID
Marco van Basten war von 2004 bis 2008 Trainer der niederländischen Nationalmannschaft
© getty

Marco van Basten wird seinem Klub AZ Alkmaar aufgrund anhaltender Herzprobleme längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Der Klub stimmte einer längeren Auszeit zu.

Der einstige Torjäger wird auf jeden Fall auch das Heimspiel am 13. September gegen den SC Heerenveen verpassen.

Die Herzprobleme seien zuletzt so stark geworden, dass der 49-Jährige derzeit seinem Job nicht nachgehen könne, hieß es vonseiten von AZ. Am 15. September soll sich der frühere Stürmerstar von Ajax Amsterdam und des AC Mailand beim Klub zurückmelden.

Die Assistenztrainer Dennis Haar und Alex Pastoor vertreten derzeit Europas Fußballer der Jahre 1988, 1989 und 1992 bis auf Weiteres. Van Basten, der die Nationalmannschaft der Niederlande von 2006 bis 2008 betreut hatte, war erst im Juli vom SC Heerenveen nach Alkmaar gewechselt.

Marco van Basten im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung