Fussball

Medien: Advocaat zu Serbien

SID
Dick Advocaats Zeit bei Borussia Mönchengladbach war nicht von Erfolg gekrönt
© getty

Dick Advocaat wird wohl neuer Trainer der serbischen Nationalmannschaft. Nach niederländischen Medienberichten erhält der 66-Jährige einen Zweijahresvertrag bis zur EM 2016 in Frankreich. Der ehemalige Coach von Borussia Mönchengladbach soll den Posten am 1. August antreten.

Eine offizielle Bestätigung des serbischen Verbandes gab es zunächst nicht.

Advocaat trainierte zuletzt den AZ Alkmaar. Als Nationaltrainer war er schon in seiner Heimat, den Vereinten Arabischen Emiraten, Südkorea, Belgien und Russland tätig.

Bei den Serben, die sich nicht für die WM in Brasilien qualifiziert hatten, hatte zuletzt Ljubinko Drulovic das Traineramt inne.

Dick Advocaat im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung