Drei Jahre Haft für Nachtklub-Besitzer

SID
Donnerstag, 24.07.2014 | 12:38 Uhr
Eric Ding Si Yang (l.) ist in den Skandal verwickelt
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Im Sex-Bestechungsskandal um drei libanesische Schiedsrichter ist ein Nachtklub-Besitzer aus der Wettmafia-Szene in Singapur zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden.

Der zuständige Richter begründete sein Strafmaß auch damit, dass Singapurs Ansehen im Ausland durch die Vereinbarung von Eric Ding Si Yang mit den Referees gelitten habe.

Yang hatte den Unparteiischen im Frühjahr 2013 vor einem Spiel des asiatischen Konföderations-Cups zwischen Singapurs Spitzenklub Tampine Rovers und dem indischen Vertreter East Bengal kostenlose Dienste von Prostituierten seines Etablissements angeboten.

Im Gegenzug sollte das Schiedsrichter-Gespann dafür sorgen, dass die Begegnung wie von Yang und seinen Partnern gewettet verläuft. Allerdings wurden die Referees noch vor Spielbeginn verhaftet.

Sabbagh lebenslang gesperrt

Der Hauptschiedsrichter Ali Sabbagh wurde bereits wegen Bestechlichkeit zu einer sechsmonatigen Gefängnisstrafe verurteilt. Außerdem sperrte der Weltverband FIFA den 35-Jährigen lebenslang für alle Fußball-Aktivitäten.

Gegen Yangs Urteil hat die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt, nachdem die Anklage im Prozess sechs Jahre Haft für den Geschäftsmann gefordert hatte. Auch Yangs Anwälte sind mit dem Ziel einer Bewährungsstrafe in Revision gegangen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung