Bydgoszcz gewinnt polnischen Pokal

SID
Freitag, 02.05.2014 | 21:29 Uhr
Im Warschauer-Stadion ging es bis ins Elfmeterschießen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zawisza Bydgoszcz hat erstmals den polnischen Pokal gewonnen. Der Klub aus dem Norden des Landes, bis 2011 noch Drittligist, setzte sich im Finale gegen Zaglebie Lubin im Warschauer Nationalstadion mit 6:5 im Elfmeterschießen durch.

Nach 120 Minuten hatte es 0:0 gestanden. Bydgoszcz nimmt damit an der 2. Qualifikationsrunde der Europa League 2014/2015 teil.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung