Raul wechselt nach New York

SID
Samstag, 03.05.2014 | 19:31 Uhr
Im vergangenen Jahr gab Raul sein Abschiedsspiel in Europa, nun wechselt er in die USA
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der frühere Weltstar Raul will auch nach zwei Jahren in Katar die Fußballschuhe noch nicht an den Nagel hängen. Der ehemalige Publikumsliebling von Schalke 04 wechselt im Sommer in die USA zum zweitklassigen Klub New York Cosmos.

Mindestens ein Jahr will er in der NASL noch spielen, meldete die spanische Sporttageszeitung AS auf ihrer Internetseite.

Nach zwei Jahren auf Schalke war die Legende des spanischen Rekordmeisters Real Madrid 2012 zu Al Sadd in Doha gewechselt, weil er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen wollte. Mit dem Wechsel nach New York wird Raúl, der im Juni 37 Jahre alt wird, seine Karriere weiter verlängern. Bekanntester Spieler bei Cosmos ist der spanische Ex-Europameister Marcos Senna.

Der Klub ist der Nachfolger des legendären Cosmos New York, bei dem in den 70er Jahren unter anderem Franz Beckenbauer und Pelé spielten. Seit August 2013 nehmen die New Yorker am Spielbetrieb der zweitklassigen NASL teil.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung