FC St. Johnstone gewinnt ersten Titel

SID
Sonntag, 18.05.2014 | 12:49 Uhr
St. Johnstone (hier Steven MacLean) brauchte eine gewisse Anlaufzeit
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

130 Jahre nach seiner Gründung hat der FC St. Johnstone endlich seinen ersten großen Titel gewonnen. Im Finale des Pokalwettbewerbs setzte sich die Mannschaft von Teammanager Tommy Wright gegen Dundee United mit 2:0 durch. Steven Anderson (45.+1) und Steven MacLean (84.) erzielten die Treffer.

Steven Anderson (45.+1) und Steven MacLean (84.) erzielten die Treffer.

"Das ist der Höhepunkt meiner bisherigen Karriere", sagte Wright nach dem Endspiel im Celtic Park. Den schottischen Pokal zu gewinnen sei unglaublich: "Worte können nicht beschreiben, wie ich mich fühle. Es ist so besonders für so viele Personen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung