Dienstag, 04.03.2014

Nachfolger von Sergio Markarian

Peru: Bengoechea neuer Nationaltrainer

Pablo Bengoechea ist mindestens bis Dezember neuer Trainer der Nationalmannschaft von Peru. Er ist damit Trainer der Bundesliga-Legionäre Claudio Pizarro (Bayern München) und Jefferson Farfan (Schalke 04).

Pablo Bengoechea (r.) spielte 43 Mal für die Nationalmannschaft Uruguays
© getty
Pablo Bengoechea (r.) spielte 43 Mal für die Nationalmannschaft Uruguays
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 49-jährige Uruguayer folgt auf Sergio Markarian, dessen Co-Trainer Bengoechea zuletzt war. Der erfahrene argentinische Coach Marcelo Bielsa hatte ein Angebot des peruanischen Verbands zuvor abgelehnt.

Die Nationalmannschaft Perus im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Raphael Dwamena spielt seit Ende Jänner in Zürich

Dwamena sagte Millionen-Angebot ab

Peter Zeidler hatte seit Anfang dieser Saison das Traineramt beim FC Sion inne

Ex-VfB-Profi Fournier ersetzt Trainer Zeidler beim FC Sion

Thomas Broich spielte sieben Jahre lang in der australischen A-League

Nach sieben Jahren: Broich verlässt Brisbane Roar


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.