Montag, 17.03.2014

Chelsea-Star in die MLS?

LA Galaxy will Lampard holen

Bereits im vergangenen Sommer lockte Los Angeles Galaxy Frank Lampard vom FC Chelsea, jetzt starten die Kalifornier offenbar einen neuen Versuch. Auf der Suche nach einem prominente Ersatz für David Beckham baggert Galaxy weiter an Lampard und könnte den Transfer im Sommer über die Bühne bringen.

Frank Lampard kpönnte seine Karriere im sonnigen Kalifornien beenden
© getty
Frank Lampard kpönnte seine Karriere im sonnigen Kalifornien beenden

Wie die "Sun" meldet, bietet LA Galaxy dem 35-Jährigen ein Jahresgehalt von knapp fünf Millionen Euro. Schon im vergangenen Sommer wollten die Kalifornier Lampard holen, damals entschied sich der Mittelfeldmann aber für eine weitere Spielzeit bei Chelsea. Nach der Saison, seiner 13. im Trikot der Blues, könnte er ablösefrei wechseln.

Los Angeles sucht händeringend nach einem neuen, prominenten Aushängeschild, seitdem David Beckham im Januar 2013 den Klub verlassen hatte.

eben Robbie Keane und Landon Donovan wäre Lampard der dritte Profi im Galaxy-Kader, der über der Gehaltsgrenze der MLS bezahlt werden würde. Chelsea auf der anderen Seite soll mit einem weiteren Einjahresvertrag sowie einem anschließenden Posten im Trainerstab locken.

Frank Lampard im Steckbrief

Adrian Bohrdt

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.