Donnerstag, 27.03.2014

Belgier unterschreibt bis 2016

Leekens neuer Nationaltrainer in Tunesien

Der Belgier Georges Leekens ist neuer Nationaltrainer Tunesiens. Das gab der Verband des nordafrikanischen Landes am Donnerstag bekannt.

Georges Leekens übernimmt die tunesische Nationalmannschaft
© getty
Georges Leekens übernimmt die tunesische Nationalmannschaft

Der Belgier Georges Leekens ist neuer Fußball-Nationaltrainer Tunesiens. Das gab der Verband des nordafrikanischen Landes am Donnerstag bekannt. "Es wurde eine Einigung erzielt, Georges Leekens wird ab dem 1. April Trainer, der Vertrag läuft bis zum 31. März 2016", sagte Verbandssprecher Hichem Ben Omrane der Nachrichtenagentur AFP.

Für Leekens (64), der mit dem FC Brügge als Spieler und Trainer insgesamt sechsmal Meister wurde, ist es bereits die 20. Trainerstation seiner Karriere.

Das könnte Sie auch interessieren
Vardy und Ranieri gehen getrennte Wege

Vardy: Spekulationen "unwahr und verletzend"

Mario Mandzukic erzwang die Juve-Führung gegen Empoli

26. Spieltag: Juve problemlos - Napoli patzt in Überzahl

Kamil Glik erzielte das einzige Tor für Monaco gegen Guingamp

27. Spieltag: Monaco verteidigt Spitze mit Mühe


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.