Mittwoch, 19.02.2014

Transfer ohne Freigabeschein

FIFA sanktioniert sambischen Verband

Die FIFA hat den sambischen Verband FAZ und sambische Klubs wegen Verstößen gegen Transferbestimmungen sanktioniert.

Die Spieler des FC Zanaco (l.) werden von der Geldstrafe wohl kaum betroffen sein
© getty
Die Spieler des FC Zanaco (l.) werden von der Geldstrafe wohl kaum betroffen sein

Der Verband wurde für den Transfer von acht Spielern ohne internationalen Freigabeschein und außerhalb der Registrierungsperioden mit einer Geldstrafe von 50.000 Schweizer Franken belegt.

Auch drei Vereine wurden zur Kasse gebeten. Der FC Zanaco muss 20.000 Franken bezahlen, gegen den FC Power Dynamos und den FC National Assembly wurde je eine Geldstrafe von 20.000 Franken verhängt.

Das könnte Sie auch interessieren
Lincoln jüngster Torschütze der Copa Libertadores

Wunderkind Lincoln möchte in Ronaldinhos Fußstapfen treten

Pacult ist seinen Job wieder los

Peter Pacult ist Trainer-Job los

Celtic v Rangers

User-Talk: Celtic - Rangers


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.