Nach fast zwei Jahren Pause

Adriano feiert Comeback

SID
Freitag, 14.02.2014 | 12:55 Uhr
Adriano hat nach seinem Comeback Großes vor
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Brasiliens einstiger Weltklassestürmer Adriano hat nach fast zweijähriger Spielpause sein Comeback gegeben.

Der 31-Jährige kam beim Copa-Libertadores-Spiel seines neuen Klubs Atlético Paranaense, bei dem er erst am Dienstag einen Vertrag bis Jahresende unterschrieben hatte, gegen Boliviens Vertreter The Strongest (1:0) in der Schlussphase zu einem Kurzeinsatz.

"Jetzt heißt es, weiter hart arbeiten. Wer weiß, vielleicht gibt Gott mir den Segen, und ich schaffe es wieder bis in die Nationalmannschaft", sagte der einstige "Imperator", der am 4. März 2012 noch im Trikot von Corinthians São Paulo sein letztes Spiel bestritten hatte. In seinen ersten Einsatzminuten nach der Karrierepause hatte er allerdings nur wenige Ballkontakte.

Adriano im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung