Freitag, 14.02.2014

Nach fast zwei Jahren Pause

Adriano feiert Comeback

Brasiliens einstiger Weltklassestürmer Adriano hat nach fast zweijähriger Spielpause sein Comeback gegeben.

Adriano hat nach seinem Comeback Großes vor
© getty
Adriano hat nach seinem Comeback Großes vor

Der 31-Jährige kam beim Copa-Libertadores-Spiel seines neuen Klubs Atlético Paranaense, bei dem er erst am Dienstag einen Vertrag bis Jahresende unterschrieben hatte, gegen Boliviens Vertreter The Strongest (1:0) in der Schlussphase zu einem Kurzeinsatz.

"Jetzt heißt es, weiter hart arbeiten. Wer weiß, vielleicht gibt Gott mir den Segen, und ich schaffe es wieder bis in die Nationalmannschaft", sagte der einstige "Imperator", der am 4. März 2012 noch im Trikot von Corinthians São Paulo sein letztes Spiel bestritten hatte. In seinen ersten Einsatzminuten nach der Karrierepause hatte er allerdings nur wenige Ballkontakte.

Adriano im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Lars Lagerbäck übernimmt die norwegische Nationalmannschaft

Lagerbäck neuer norwegischer Nationaltrainer

Georges Leekens war im Jahr 2003 bereits Trainer von Algerien

Leekens trainiert Nationalmannschaft Algeriens

Rekordnationalspieler Martin Reim wird neuer Coach Estlands

Reim übernimmt estnische Nationalmannschaft


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.