Entlassung bei Ado Den Haag

Trainer Steijn muss gehen

SID
Mittwoch, 05.02.2014 | 15:46 Uhr
Maurice Steijn ist bereits der vierte Trainer, der in der Eredivision entlassen wurde
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der niederländische Fußball-Erstligist ADO Den Haag hat sich am Mittwoch von Trainer Maurice Steijn (40) getrennt. Dies gab der Tabellenletzte der Ehrendivision bekannt. Henk Fräser übernimmt als Interimstrainer.

Zuletzt hatte Den Haag zu Hause 0:3 gegen Heracles Almelo verloren.

Am Mittwochvormittag wurde dem Fußballlehrer die Entlassung mitgeteilt. Im Sommer 2011 hatte Steijn den Posten bei ADO angetreten, zuvor war er als Assistenztrainer beim Klub tätig gewesen und wurde dann Nachfolger von John van den Brom.

Maurice Steijn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung