Vertrag beim FC Sao Paulo aufgelöst

Ex-Bayer Lucio offenbar zu Palmeiras

SID
Freitag, 03.01.2014 | 11:08 Uhr
Lucio steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Aufsteiger Palmeiras
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der frühere Bayern-Profi Lucio hat seinen Vertrag mit dem FC Sao Paulo offenbar aufgelöst. Der Innenverteidiger trägt anscheinend in Zukunft das Trikot des Stadtrivalen Palmeiras.

Dies berichten mehrere Medien übereinstimmend. Lucios Vertrag beim FC Sao Paulo hatte eigentlich noch Gültigkeit bis Ende 2014, doch nun gehen der Klub und der 35-Jährige wohl getrennte Wege. Ab der kommenden Saison wird Lucio demnach für Palmeiras auflaufen.

Lucio spielte von 2004 bis 2009 beim FC Bayern, ehe er drei Jahre für Inter Mailand auflief. Nach nur einem Einsatz für Juventus Turin zog es den früheren Leverkusener 2013 zurück nach Brasilien.

Für den FC Sao Paulo absolvierte Lucio in der vergangenen Spielzeit 20 Pflichtspiele. Dabei erzielte er ein Tor und bereitete einen weiteren Treffer vor.

Lucio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung