Montag, 13.01.2014

Ribery, Lahm und Neuer vertreten die Bundesliga

"Mannschaft des Jahres" gekürt

Drei Profis von Triple-Gewinner Bayern München gehören zur "Mannschaft des Jahres" des Weltverbands FIFA. In Kapitän Philipp Lahm und Torwart Manuel Neuer schafften es dabei nach den "Nullrunden" der vergangenen Jahre zwei deutsche Nationalspieler in die Welt-Auswahl. Superstar Franck Ribéry kompletiert die Bayern-Delegation.

Im Rahmen der Wahl um den FIFA Ballon´Or wurde auch die Weltauswahl des Jahres 2013 gekürt
© getty
Im Rahmen der Wahl um den FIFA Ballon´Or wurde auch die Weltauswahl des Jahres 2013 gekürt

"Das Größte für uns war, in London Champions-League-Sieger zu werden", sagte Neuer, der zusammen mit Lahm und Ribéry die Auszeichnung persönlich entgegennahm.

Aus der Bundesliga wurde darüber hinaus kein Spieler gewählt. Neben den drei Bayern-Profis gehören vier Stars des FC Barcelona sowie je zwei Spieler von Real Madrid und Paris St. Germain zur Top-Elf. - Die Mannschaft des Jahres im Überblick:

Tor: Manuel Neuer (Bayern München)

Abwehr: Philipp Lahm (Bayern München), Sergio Ramos (Spanien/Real Madrid), Thiago Silva (Brasilien/Paris Saint-Germain), Dani Alves (Brasilien/FC Barcelona)

Mittelfeld: Andrés Iniesta (Spanien/FC Barcelona), Xavi (Spanien/FC Barcelona), Franck Ribéry (Frankreich/Bayern München)

Sturm: Lionel Messi (Argentinien/FC Barcelona), Cristiano Ronaldo (Portugal/Real Madrid), Zlatan Ibrahimovic (Schweden/Paris Saint-Germain)

Die Champions League im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.