Mittwoch, 20.11.2013

Bis 2020 24 Teams

Orlando ab 2015 in der MLS

Die Orlando City Lions werden ab 2015 als 21. Verein der nordamerikanischen Fußball-Liga MLS beitreten. Das gaben der Klub aus Florida und die Liga offiziell bekannt.

Die Fans in der MLS können sich zukünftig über einen Gegner mehr freuen
© getty
Die Fans in der MLS können sich zukünftig über einen Gegner mehr freuen

Die Geldgeber und Eigentümer sind der brasilianische Multimillionär Flavio Augusto da Silva und der Brite Phil Rawlins, der bereits Anteile beim englischen Premier-League-Klub Stoke City besitzt. Die Lions hatten sich in diesem Jahr zum zweiten Mal den Titel in der drittklassigen USL Pro gesichert. Bis 2020 sollen weitere drei Vereine der MLS beitreten.

"Orlando ist eine außergewöhnliche Stadt mit großartigen Fans", sagte Unternehmer da Silva: "Wir haben keine Zweifel, dass Orlando City die nächste Erfolgsgeschichte der MLS wird." Das Team wird im neuen, 18.000 Zuschauer fassenden Stadion spielen, das für 84 Millionen Dollar (rund 62 Millionen Euro) bis 2015 fertiggestellt werden soll.

Alles zur MLS


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.