Grasshoppers verpassen Tabellenführung

SID
Sonntag, 03.11.2013 | 18:29 Uhr
Die Leistung seiner Mannschaft stellte Michael Skibbe nicht zufrieden
© getty

Michael Skibbes Grasshopper Zürich haben sich eine Heimniederlage geleistet. Zürich unterlag den Young Boys Bern 0:1 und verpasste damit auch die mögliche Tabellenführung.

Zürich unterlag den Young Boys Bern 0:1 (0:0) und verpasste damit auch die mögliche Tabellenführung. Für die Gäste traf Alexander Gerndt (73.), der Berner Dusan Veskovac sah zudem die Gelb-Rote Karte (90.). Spitzenreiter ist weiter der FC Basel, der am Samstag allerdings nicht über ein 1:1 beim FC Aarau hinauskam. Mit einem Sieg wäre Skibbe mit Zürich vorbeigezogen.

Die Grasshopper im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung