Dienstag, 12.11.2013

Nachfolger von Tony Mowbray

Middlesbrough holt wohl Karanka

Der englische Traditionsklub FC Middlesbrough steht offenbar vor der Verpflichtung des spanischen Trainers Aitor Karanka, der zuletzt drei Jahre als Assistenzcoach bei Real Madrid unter Jose Mourinho gearbeitet hatte.

Aitor Karanka war zuletzt drei Jahre Assistenzcoach bei Real Madrid unter Jose Mourinho
© getty
Aitor Karanka war zuletzt drei Jahre Assistenzcoach bei Real Madrid unter Jose Mourinho

Wie die "BBC" am Dienstag meldete, soll die Einigung am Mittwoch verkündet werden. Der Klub äußerte sich zunächst nicht, setzte für Mittwochvormittag aber eine Pressekonferenz an.

Der 40-jährige Karanka, der zwischen 1997 und 2002 auch als Profi für Real Madrid aktiv war, würde damit die Nachfolge von Tony Mowbray antreten, der im vergangenen Monat wegen Erfolglosigkeit entlassen worden war. Seit der Entlassung des 49-Jährigen hatte sein Assistent Mark Venus das Team des früheren UEFA-Pokal-Finalisten trainiert.

Der FC Middlesbrough im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Werden wohl keine Freunde mehr: Rafael Benitez (M.) und Jose Mourinho

Benitez vs. Mourinho: Nächster Akt im Kleinkrieg

Cristiano Ronaldo (r.) erzielte im Jahr 2013 in 59 Spielen 69 Tore

Weltfußballer Ronaldo: Tore am Fließband und Gehässigkeiten

Mark Schwarzer ist mit 108 Einsätzen Rekordnationalspieler Australiens

Oldie auf Traumreise


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.