Samstag, 19.10.2013

31 Spiele ungeschlagen

Salzburg bricht Ligarekord

Red Bull Salzburg hat in der österreichischen Fußball-Bundesliga den Rekord von Rapid Wien mit Spielen ohne Niederlage aus dem Jahr 1987 gebrochen.

Grund zum Feiern: Red Bull Salzburg hat den Ligarekord!
© getty
Grund zum Feiern: Red Bull Salzburg hat den Ligarekord!

Die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt gewann 6:0 (4:0) gegen Wacker Innsbruck und blieb zum 31. Mal in Folge ungeschlagen. Die Tore für den Tabellenführer erzielten der Brasilianer Alan (8./23.), Stefan Ilsanker (26.), Sadio Mane (44.), Dusan Svento (58.) und Jonatan Soriano (82.). Soriano führt die Torschützenliste mit jetzt 13 Treffern vor Alan (12) an.

Wacker-Torwart Szabolcs Safar flog bereits in der 16. Minute per Roter Karte vom Platz. In der 19. Minute vergab Soriano noch einen Elfmeter für die Gastgeber.

Die UEFA-Fünfjahreswertung

Das könnte Sie auch interessieren
Jonatan Soriano wechselt nach China

Soriano von Salzburg nach Peking

Samuel Tetteh will bei Manchester United spielen

Salzburg-Angreifer bringt sich bei ManUnited ins Gespräch

Dayot Upamecano zieht bereits die Augen des FC Barcelona auf sich

Salzburg-Talent Upamecano: Leipzig oder Barcelona?


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.