Dunga bei Porto Alegre entlassen

SID
Freitag, 04.10.2013 | 20:44 Uhr
Für den 49-Jährigen Dunga (r.) war Porto Alegre die erste Station als Klubtrainer
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Nach vier Niederlagen in Folge und nur zehn Monaten im Amt ist Brasiliens früherer Nationaltrainer Dunga als Coach bei Internacional Porto Alegre entlassen worden.

Der mit Titelhoffnungen in die Saison gestartete Erstligist aus dem Süden Brasiliens findet sich nach dem 1:3 am Donnerstag bei Vasco da Gama in Rio de Janeiro nach 25 von 38 Spieltagen nur auf dem zehnten Platz wieder.

Unter Dunga, dem Kapitän der brasilianischen Weltmeistermannschaft von 1994, gewann der Klub-Weltmeister von 2006 zwar zu Jahresbeginn die Bundesland-Meisterschaft von Rio Grande do Sul, verlor aber mit dem Aus im nationalen Pokal und der Niederlagen-Serie in der Liga seine Saisonziele vorzeitig aus den Augen. Für den 49-Jährigen Dunga war Porto Alegre die erste Station als Klubtrainer, nachdem er im Anschluss an die Viertelfinal-Niederlage gegen die Niederlande (1:2) bei der WM 2010 in Südafrika als Coach der Selecao entlassen worden war.

Dunga im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung