Nur 2:2 gegen Sion

Basel misslingt Generalprobe

SID
Sonntag, 29.09.2013 | 00:19 Uhr
Mohamed Salah erzielte gegen Sion das zweite Tor für Basel
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern - Bayer: Die Highlights
2. Liga
Sa15:30
Die Highlights der Samstagsspiele
J1 League
Live
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Live
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Live
Swansea -
Man United
CSL
Live
Shanghai Shenhua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der Schweizer Meister FC Basel hat bei der Generalprobe für das Champions-League-Duell mit Schalke 04 am Dienstag überraschend Federn gelassen.

Das Team von Trainer Murat Yakin kam im heimischen St.-Jakob-Park gegen den Tabellen-Vorletzten FC Sion nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus, baute mit 19 Punkten aber dennoch die Tabellenführung vor Grasshopper Zürich aus. Die Mannschaft des deutschen Trainers Michael Skibbe verlor gegen den FC St. Gallen 0:1 (0:1) und hat nun einen Punkt Rückstand auf den Spitzenreiter.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

In Basel brachte Vilmos Vanczak die Gäste vor 26.250 Zuschauern schon in der dritten Minute in Führung, der Titelverteidiger schlug erst nach der Pause zurück. Valentin Stocker (57.), vor der Saison von Schalke umworben, und der ägyptische Top-Stürmer Mohamed Salah (65.) drehten das Spiel zunächst zugunsten des FC, ehe Ebenzer Assifuah (87.) noch der Ausgleich gelang.

Bangen muss Basel vor dem Spiel am Dienstag um den Einsatz von Innenverteidiger und Leistungsträger Fabian Schär, der in der 70. Minute mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden musste.

In Zürich gab es nach dem Spiel schwere Ausschreitungen. Als St. Gallener Hooligans den Grasshopper-Bus angriffen, setzte die Polizei Gummigeschosse ein. Bei Ausschreitungen am Bahnhof Altstetten nahe Zürich, wo Anhänger der Gäste auf einen Sonderzug warteten, gingen die Ordnungshüter mit Tränengas gegen Randalierer vor. Bei den Auseinandersetzungen wurde eine Polizistin nach einem Steinwurf am Nacken verletzt.

Die Schweizer Super League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung